Ignorieren Sie immer noch UX Design? Überprüfen Sie, wie das Produkt Millionen verlieren kann

Schnittstellen wurden zu einem großen Teil unseres heutigen Lebens und die meisten bemerken wir nicht, wenn wir wichtige Informationen durchsuchen oder mit Produkten interagieren, die wir routinemäßig in unserem Alltag verwenden. Die einzige Situation, in der wir sie bemerken, ist, wenn etwas schief geht und wir eine bestimmte Aktion nicht ausführen können, um unsere aktuellen Bedürfnisse zu befriedigen. Das Gefühl der Unzufriedenheit geht dann und wir müssen unsere Aufmerksamkeit auf ein anderes Produkt verlagern, das den gleichen Service liefert. Die aktuelle Situation spiegelt die Bedeutung eines gut durchdachten UX-Designs (oder der Benutzererfahrung) für ein Produkt oder eine Dienstleistung wider.

Ein besseres Beispiel für die oben beschriebene Situation und den schwerwiegenden Fehler beim UX-Entwurf ist, wenn ein Benutzer das Formular mit den 40 bis 50 Feldern mit der Aufforderung zum Ausfüllen sieht. Der Benutzer verbringt ungefähr eine Stunde damit, alle erforderlichen Details auszufüllen, einschließlich zum Beispiel das Hochladen von Dokumenten oder Bildern. Am Ende dieses Formulars findet der Benutzer jedoch einige frustrierende Felder und beschließt, diese zu ignorieren. Endlich ist er bereit, die Taste «Weiter» zu drücken! Stellen Sie sich seine Enttäuschung vor, wenn die leuchtend rote Fehlermeldung erscheint und alle Formulareingaben leer sind. Herzlichen Glückwunsch, Sie haben einen Ihrer Kunden verloren!

Umfrageergebnisse ergaben, dass 42% der Befragten einen Kaufvorgang aufgrund von Navigationsschwierigkeiten abgebrochen haben und umgekehrt. Eine andere Umfrage ergab, dass durchdachtes UX-Design (Benutzererfahrung) die Conversion-Rate auf bis zu 400% steigern könnte. .

Kein Zweifel, diese Zahlen sprechen für sich und in unserer Zeit der Schnittstellen kann eine unscheinbare Homepage-Struktur, irritierende Pop-ups und verwirrende Seitennavigation den entscheidenden Unterschied zwischen Ihnen und Ihrem Konkurrenten bedeuten, während Sie einen Vorsprung erlangen.

Jetzt sehen Sie, dass das kluge UX-Design Website-Besucher auf einfache Weise in Kunden umwandelt und jeder in hochwertiges UX-Design investierte US-Dollar 100 US-Dollar bringt.

Brauche mehr? Überprüfen Sie diese Aufschlüsselung, um diese Zahlen zu verdeutlichen. Es zeigt auf einfache Weise, was Sie auf jeden Fall als Ergebnis einer hochwertigen UX-Designstrategie erhalten:

1. Zeit sparen während des Entwicklungsprozesses

Es ist kein Geheimnis, dass fast 40% der Entwicklungszeit für die Überarbeitung von Produkten aufgewendet werden und diese Iterationen das endgültige Produktbudget erheblich erhöhen. Die klügere Entscheidung ist natürlich, alle Schwachstellen während der Prototypenphase zu beheben, anstatt sie während der kostenintensiveren Entwicklungsphase zu implementieren. Tatsache ist, dass es kostengünstiger ist, einen guten UX-Designer einzustellen und den UX-Entwurfsprozess korrekt zu organisieren, als wesentlich mehr Geld und Aufwand während des Entwicklungsprozesses aufzuwenden. Die Schlussfolgerung liegt auf der Hand und ein gutes UX-Designteam verkürzt die Projektentwicklungszeit und senkt die Kosten für das Endprodukt.

2. Geld sparen beim Support

In diesem Absatz geht es nicht nur ums Sparen, sondern auch um den Verkauf. Ihre Website sollte den Benutzer während des Kaufvorgangs nahtlos führen. User Experience hilft dabei, relevante Informationen im Kaufprozess an der richtigen Stelle zu platzieren und den Verbraucher zum Kauf anzuregen. Das hochwertige UX-Design macht den Support überflüssig, da der Käufer alle erforderlichen Details leicht findet. Wie Sie sehen, sparen Sie nicht nur Budget, Zeit und Arbeitskräfte, sondern regen auch den Einkauf an.

3. Sie haben nur 4 Sekunden!

Ihr Erfolg ist gleichbedeutend mit Ihrer Benutzererfahrung.

Die Entscheidung, ob Sie auf Ihrer Site bleiben oder nicht, wird in den ersten Sekunden getroffen. Wenn der Benutzer die kritischen Informationen nicht sieht, wird er schnell zur Site Ihres Konkurrenten wechseln

64% der Nutzer wechseln zu Ihren Mitbewerbern, wenn sie nicht sofort das finden, wonach sie suchen.

Diese Zeitspanne von 4 Sekunden reicht aus, damit die Augen des Nutzers auf wichtige Website-Elemente fallen und einen ersten Eindruck von Ihrer Marke erhalten.

4. Absprungrate und Glaubwürdigkeit

Durchdachtes Website-Design mit weiser Benutzerführung und detaillierten Informationen zu Ihrer Marke erhöht die Glaubwürdigkeit Ihrer Marke und verringert die Absprungrate. Der Kunde hat keine weiteren Fragen, er ist kaufbereit.

5. Machen Sie oder brechen Sie Ihr Geschäft

Die Erkenntnis, dass UX-Design die Zukunft ihres Geschäfts radikal verändern kann, dürfte einigen Marken ausreichen, um ihre UX-Designstrategie zu stoppen und zu überdenken.

Heutzutage macht das Kundenerlebnis rund 42% ihrer Zufriedenheit aus. Und schon in wenigen Jahren wird diese Zahl auf 55% steigen!

Hier geht es um den Eindruck, den Ihre potenziellen Kunden von Ihrer Website haben. Es ist ziemlich offensichtlich, dass das Geschäft scheitern wird, wenn Produktbesitzer nicht schon heute über das Benutzererlebnis nachdenken.

Es ist auch kein Geheimnis, dass kein Unternehmer ohne Kunden Geld verdient. Der Kunde ist also die Nummer eins und seine Zufriedenheit ist das vorrangige Geschäftsziel.

Durch die Optimierung des UX-Prozesses und das kundenorientierte Produktdesign werden Leser definitiv zu Käufern, und innovative Unternehmen beginnen dies zu verstehen.

Die Statistik zeigt, dass Produkte mit einer hohen Benutzererfahrung den Umsatz um 38% steigern können, und dass Produkte, die ihren Kunden keine benutzerfreundliche Erfahrung bieten, einmal einen entscheidenden Nachteil im Vergleich zu ihren Konkurrenten haben.

Jetzt ist es an der Zeit, anzuhalten und nicht an den Gewinn zu denken, den Sie aus der Benutzererfahrung ziehen, sondern an die Verluste, die Sie durch Nichtbeachtung erzielt haben.

In der heutigen Welt reicht es nicht aus, ein hervorragendes Produkt zu haben. Möglicherweise geben Sie viel Geld für die Erstellung eines idealen und eindrucksvollen Produkt-UI-Designs (Benutzeroberfläche) aus. Möglicherweise lassen Ihre Conversion-Raten jedoch noch zu wünschen übrig. Der Produkterfolg hängt direkt von den Conversion-Raten ab, und die Conversion-Rate hängt von der Fähigkeit des Verbrauchers ab, das Produkt nahtlos zu verwenden. Dies wirkt sich entsprechend auf die Kaufentscheidung aus.

Die hochwertige UX-Designstrategie macht den Unterschied zwischen einem Produkt und einem erfolgreichen Produkt aus.

Ursprünglich für ossmium.com geschrieben

Willkommen bei Ossmium on Behance and Dribbble