Wie haben wir OnePlus Switch entwickelt?

Die heutigen Smartphones sind nicht mehr nur ein Instrument für die Fernkommunikation, sondern verändern auch unser Leben. Fast jeder hat eine, und die fortgesetzten technischen Fortschritte bedeuten, dass die Telefonhardware von Tag zu Tag besser wird. Das bedeutet auch, dass die Leute schneller als je zuvor das Handy wechseln - nach den neuesten Statistiken im Durchschnitt alle 18 Monate.
Hintergrund
Ein regelmäßiger Wechsel des Telefons ist alles andere als ungewöhnlich, aber selten schmerzlos. Vor allem, wenn Ihnen die einzige wichtige Funktion verweigert wird, die Sie wirklich möchten: die schnelle und einfache Datenmigration.
Wir haben uns also die Produkte angesehen, die auf den App-Märkten angeboten werden. Die meisten konnten grundlegende Daten wie Kontakte, Nachrichten und Fotos migrieren, hatten jedoch keine Chance mit Systemdaten wie Bildschirmlayout, Einstellungen, Wetter und Notizen. Und einige konnten nicht zwei Telefone anschließen, selbst wenn sie nacheinander platziert wurden. Wenn Sie ein neues Telefon gekauft haben, mussten Sie alle Ihre Apps neu installieren.
Bis Sie OnePlus Switch gefunden haben. OnePlus Switch ist unsere nahtlose Datenmigrations-App, mit der Sie schneller als je zuvor auf Ihr neues Telefon zugreifen können.
Keine zweite Chance für einen ersten Eindruck
OnePlus Switch wird wahrscheinlich die erste App sein, die jeder neue OnePlus-Benutzer nach dem Kauf eines unserer Telefone erlebt.
Weil der erste Eindruck zählt, war die Gestaltung einer frischen und intuitiven Homepage unsere erste Herausforderung. Wir haben verschiedene Layouts ausprobiert, unser kultiges Rot angewendet und verschiedene Grafiken getestet, einschließlich der unserer Meinung nach frischen und coolen Schaltflächen. Dies war jedoch nicht der Fall. Sie sahen gewöhnlich aus und waren nicht besonders benutzerfreundlich.
Wir hatten ein Umdenken. Wir begannen, reale Szenarien zu betrachten und stellten uns vor, dass die zu migrierenden Dateneinheiten Elemente waren, die physisch verschoben werden mussten.
Aber wie geht das ohne LKW? Also haben wir einige Grafiken mit Blick auf das wirkliche Leben entwickelt und sind zu einer endgültigen Version gelangt.
Verknüpfungen aufbauen
Für die Migration von Daten zwischen zwei Telefonen müssen diese gekoppelt werden. Dazu haben wir uns mit hardwarebasiertem NFC und Bluetooth beschäftigt. Wir haben versucht, beide Telefone gleichzeitig zu schütteln und den Ton von einem Telefon zum anderen zu übertragen. Vielen alten Telefonen fehlt jedoch NFC, und sowohl Bluetooth als auch Wi-Fi können sehr langsam sein. Wir haben versucht, Nummernkennwörter zu verwenden. Und dann haben wir QR-Codes ausprobiert, wobei das alte Telefon den vom neuen generierten Code scannt.
Nach ausgiebigem Vergleich hatten wir einen Gewinner: den QR-Code.
Fahren Sie weiter
Da Ihr Mobiltelefon wahrscheinlich viele Datenmengen enthält und wir möchten, dass alles schnell und schmerzlos vonstatten geht, wählt OnePlus Switch automatisch die direkte 5G-Wi-Fi-Übertragung, wenn mehr als 200 MB auf Ihrem alten Telefon vorhanden sind, und natürlich, wenn die Hardware Ihres alten Telefons vorhanden ist unterstützt 5G Wi-Fi.
Wir haben auch den Migrationsbildschirm so benutzerfreundlich wie möglich gestaltet: Animationen von Personen, die Ihre Daten von links nach rechts verschieben - Ihre Kontakte, Fotos, Nachrichten usw. Als Erinnerung daran, welches Telefon sendet und welches empfängt, haben wir einen virtuellen LKW auf dem neuen Telefon geparkt, damit Sie sehen können, wohin Ihre Daten gehen. Genau wie ein Umzug. Außer schneller und einfacher. Und Sie müssen nicht schwer heben.
Was passiert als nächstes?
In Kürze kann OnePlus Switch noch mehr Daten zwischen OnePlus-Telefonen migrieren, einschließlich Hintergrundbildern, Sperrbildschirmen und Ihrem App-Layout. Sie können das Telefon wechseln, ohne all die Funktionen zu ändern, die Sie kennen, lieben und die Sie über lange Zeit hinweg genutzt haben, um genau das Richtige zu finden.
Wir optimieren auch die Sicherungs- und Wiederherstellungsfunktion, um App-Daten abzudecken. Das neue OnePlus 6 wird mit OnePlus Switch ausgeliefert, den Sie unter Einstellungen> Weitere erweiterte Einstellungen aktivieren können.